FARCE

Tanztheater

Gastspiel Co-Op Dance Company
Do 19.03. 19:30 + Fr 20.03. 19:30

Karten: 15,– / 10,– Euro

Mit Ida Kaufmann und Laurin Thomas


Die dritte Arbeit der Co-Op Dance Company, „Farce“, in einem Duett getanzt von Ida Kaufmann und Laurin Thomas, versucht die Ästhetik des zeitgenössischen Tanzes zu hinterfragen und neu zu definieren. Ausgehend von diesem Ansatz entstehen zwei Charaktere, die sich auf mehr als einer zwischenmenschlichen Ebene begegnen und gegenseitig beeinflussen.

Laurin Thomas und Ida Kaufmann studierten an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt am Main. Während ihres Studiums entwickelten sie einige Stücke und interdisziplinäre Kollaborationen mit Tänzer*innen, Musiker*innen und Schauspieler*innen. Anfang 2019 riefen sie das neue Tanzfestival „ZUKUNFT TANZT“ für neue Choreografen ins Leben. Im selben Jahr gründeten sie die Co-Op Dance Company und wurden zweimal durch das Kulturamt der Stadt Frankfurt gefördert. Nach „TRANSMITTER“ im Mai prämierte ihr zweites Tanzstück „one whole thing“ im November 2019.

Teile diese Veranstaltung in Deinem Netzwerk — Vielen Dank!