„ICH ERKLÄRE DEN KRIEG …“

Ein Kinderspiel

Collage
PREMIERE: Do 29.08. 19:30
Fr 30.08. 19:30 + So 01.09. 17:00

Karten: 10,– / 8,– Euro

Eine TiVosi-Produktion mit Sigi Becker, Ruth Boguslawski, Dieter Desgranges, KH Heydecke, Zippo Zimmermann, und Überraschungsgästen


Am 1. September jährt sich der Überfall auf Polen und der Beginn des zweiten Weltkriegs 1939 zum 80sten Mal.“Ich erkläre den Krieg“ hieß ein Kinderspiel aus den 1940ern, das sich bis in die 50er Jahre großer Beliebtheit erfreute. Man „schoss“ den Feind (mit einem Ball) ab und konnte sich dann Teile seines, mit Kreide auf dem Asphalt markierten Territoriums aneignen; „schoss“ man daneben, nahm der Feind sich Land.

In Zeiten, da Kriege wieder unverhohlen als „Fortsetzung der Politik mit anderen Mitteln“ geführt oder nonchalant ins Kalkül gezogen werden, zeigt das TiVosi-Ensemble eine Collage aus Texten, Musik und Videoeinspielungen für den Frieden, ohne den, wie Willi Brandt dereinst anmerkte, alles nichts ist. Der Kriegerklärungen sind viele, nicht nur gegen Nationen, auch gegen Minderheiten, Andersdenkende, nicht zuletzt gegen die Lebensgrundlagen auf unserem Planeten. Es ist höchste Zeit, für Veränderung aufzustehen.

Teile diese Veranstaltung in Deinem Netzwerk — Vielen Dank!