Schlagwort: Einzeltermin – Alles im Blick!

Foto: Helmut Hergarten

DEEP SCHROTT

Skurril und überwältigend

Do 24.01. 20:00h
Karten: 15,– / 10,– Euro

Mit Wollie Kaiser (Köln/Saarbrücken), Andreas Kaling (Bielefeld), Jan Klare (Münster) und Dirk Raulf (Köln), alle Alt-Saxophon

Das 2008 von Dirk Raulf ins Leben gerufene Ensemble DEEP SCHROTT darf für sich ein (wie es in Wirtschaft oder Tourismus heißt) Allein­stel­lungs­merkmal beanspruchen: DEEP SCHROTT ist das erste und einzige Bass-Saxophon-Quartett der Welt, der Geschichte, nein: DES UNIVERSUMS.

Weiterlesen
Foto: Rendel & Blinde

SEHNSUCHT

Liederabend mit einer Liedergeschichte

So 27.01. 17:00h
Karten: 12,– / 7,– Euro

Mit Sophie Freund (Sopran) und Margit Erfurt-Freund (Klavier)
Erzähler: Gideon Henska

Amor erwacht. Jacob verliebt sich in seine Jugendfreundin Sylvie, aber Sylvie begegnet einem geheimnisvollen Straßenkünstler und verändert sich …
Die Geschichte von Jacob und Sylvie führt die Zuhörer durch einen fast klassischen Liederabend mit Werken von 17 Komponist*innen, handverlesen und mit Liebe zusammengetragen.

Weiterlesen
Porträt von Sigi Becker
Foto: Kerstin Krämer

„ZWISCHENHAUSEN“

Sigi Becker mit neuen Liedern und Texten

Sa 09.02. 19:30h
Karten 12,– / 7,– Euro

Mit Sigi Becker (Rezitation, Gesang, Gitarre) und KH Heydecke (Multi-Instrumentarium)

Ein vorläufiger Nachlass … oder die Präsentation einer (noch) nicht erschienenen CD …
Seit vier Jahren steht Sigi Becker mit dem Multiinstrumentalisten KH Heydecke auf der Bühne, der die Texte einfühlsam zum Tanzen bringt.

Weiterlesen
Zippo und Annika
Foto: Zippo Zimmermann

NIKA JONSSON & ZIPPO ZIMMERMANN

allein & zusammen

So 10.02. 17:00h
Eintritt frei – Hutsammlung!

Mit Nika Jonsson (Gesang, Keyboard) & Zippo Zimmermann (Gesang, Keyboard + weitere Instrumente), unterstützt von Alexandra Schwarz (Gitarre) & Christoph Brill (Kontrabass) mit Visuals von FrauSchwarz

Ein vergnüglicher Sonntagnachmittag voller hoffnungsloser Liebesgeschichten, missglückter Beziehungen und gescheiterter Kommunikation! Seit Jahren strolchen sie getrennt durch das musikalische Unterholz des Saarlandes – jetzt heißt es erstmalig (und vorerst einmalig): Nika und Zippo, allein und zusammen!

Weiterlesen
Eva Ohnesorg und Ruth Boguslawski
Foto: Kerstin Krämer

EMPFÄNGER UNBEKANNT

von Kressmann Taylor

So 17.02. 17:00
Karten: 12,– / 7,– Euro

Mit Ruth Boguslawski und Eva Ohnesorg

Deutsch von Heidi Zerning
Alle Rechte beim Per H. Lauke Verlag

Mit freundlicher Unterstützung durch die Landeshauptstadt Saarbrücken

Martin und der Jude Max waren in Amerika beste Freunde. Als Martin 1932 nach Deutschland heimkehrt, beginnt eine innige Korrespondenz. Während Max die Neuigkeiten aus Deutschland zunehmend beunruhigen, beginnt Martin eine Parteikarriere und verbittet sich weitere Briefe. Das nationalsozialistische Gift ruiniert ihre Freundschaft. Martin begeht feigen Verrat, Max übt fürchterliche Rache.

Weiterlesen
Foto von Sonja Ruf
Foto: Franziska Ruf

„ZWISCHEN KOCH UND KELLNER“

Erotische Texte
Lesung mit Sonja Ruf

So 10.03. 17:00h
Karten: 8,– / 5,–

Mit Sonja Ruf (Rezitation), begleitet von KH Heydecke (Gitarre, Rezitation)

Kommen Sie mit auf eine Tour d´amour durch das Werk der Saarbrücker Autorin Sonja Ruf, die seit 1990 Texte veröffentlicht, in denen Menschen in ihrem Wunsch nach Liebe in außergewöhnliche, manchmal skurrile Situationen geraten, in Fallen, Hilflosigkeit, in die Ekstase und Verklärung.

Weiterlesen
Bandfoto
Foto: Friederike Simon

NIKA & KARAMBOLAGE

Indie Pop mit handgemachter Musik und deutschen Texten

Fr 22.03. 19:30h
Karten: 12,- / 7,- Euro

Mit Nika Jonsson (Keyboard, Gesang), Anne Stehrer (Bass, Gesang) und Katharina Ensinger (Schlagzeug, Gesang)

Der Sound von Nika & Karambolage kommt aus der Singer-Songwriter-Tradition, ist aber moderner, mit Psychopop-Einflüssen. Es geht um Menschen und Leben und Liebe und Gesellschaft. Nika liebt es, komplizierte Gefühle in einfachen Worten und Bildern auszudrücken.

Weiterlesen
Konzertfoto
Foto: Angie Breuer

HANS MUSIKANT

Ein Seelen-Striptease
In der Reihe „Sigi Becker präsentiert“

Sa 23.03. 19:30
Karten: 12,- / 7,-

Mit Hans Musikant (Gitarre, Gesang), Axel Barbian (Bass), Thomas Trittelvitz (Schlagzeug, Gesang)

In schonungslos offenen deutschen Texten erzählt das Programm der Band von Grenz- und Selbsterfahrungen, vom Willen, nicht unterzugehen und von der Feier des Lebens. Der rockig-punkige Grundsound der Band ist hier nicht Ausgangspunkt der Kompositionen, sondern vielmehr logische Konsequenz.

Weiterlesen
Szenenfoto
Foto: Emrich

ROSTIGE ROSEN

Eine Reise ins Land der Geschlechter
Gastspiel mit kaba-reh (Stuttgart)
Mit freundlicher Unterstützung durch die Landeshauptstadt Saarbrücken und den LSVD Saar

Fr 12.04. 19:30h
Karten: 15,- / 10,- Euro

Mit Horst Emrich
Regie: Jutta Schubert
Figurenbau: Cécile Legrand + Horst Emrich / Choreographie: Caroline Gebert-Khan

Sprechtheaterstück von Horst Emrich mit Gesang, Figurenspiel und Tanz. Poetisch, besinnlich, berührend, humorvoll und bewegend. Ein informativer Abend mit Höhen und Tiefen und langem Nachklang.
Es gibt Männer und Frauen. Und alles Mögliche dazwischen. Oder: Dazwischen ist alles möglich. Doch die Fragen, was einen Mann zum Mann und eine Frau zur Frau macht und was sie unterscheidet, bleiben bestehen. Jeder Mensch ist in seiner Geschlechtsidentität einzigartig.

Weiterlesen
Zurück zum Seitenanfang